Liebe Eva, hast du ein Zimmer bei dir frei?

Немецкий язык | 10 - 11 классы

Liebe Eva, hast du ein Zimmer bei dir frei?

Du weißt ja, wie meine Eltern sind.

Mama denkt immer nur an ihre Arbeit und Papa an seine Strauchtomaten.

Meine Probleme interessieren sie einen Dreck.

In drei Mo­naten werde ich achtzehn, aber ich muss immer noch schön brav zu Hause über­nachten.

Ist das gerecht?

Mama kommt immer mit der gleichen Leier : Dass es heute so viele gefährliche Drogen gäbe und Alkohol und Exzesse (oder meint sie Ekzeme?

) und falsche Freunde und überhaupt Sex!

Schon schnüf­felt sie panisch an meinen Klamotten "Du rauchst doch nicht etwa?

" Und Papa jedes Mal : "Bist du sicher, dass dein neuer Freund wirklich in Ordnung ist?

" Und mein Brüderchen öffnet ständig meine Briefe, lauscht, wenn ich telefoniere, wühlt in meinen Sachen herum.

Und meldet alles sofort an den Familien - KGB.

Naja, ich habe ihre Neurosen akzeptiert.

Genauer gesagt, bis vor einem Monat.

Da habe ich mich mal wieder getraut zu fragen : "Bei allen meinen Freundinnen darf der Freund übernachten, bloß bei mir nicht.

Kann Joachim nicht mal bei uns pennen?

" Klar, bei Mama stieß ich auf Granit.

"Was würden bloß die Müllers sagen?

Und vielleicht singt dein Freund auch noch laut unter der Du­sche!

" "Aber Mama, er studiert Physik und nicht Musik.

" Und Klausi gleich : " Wenn dieser Depp hier schlafen darf, hol' ich Babsi in mein Bett.

Ich schwör's!

" Babsi ist unsere Hündin.

Klar - es blieb beim kategorischen Nein.

Aber ich hatte eine echte Blitzidee.

Zu Mamas Geburtstag gab's Theaterkarten für beide.

Und an dem Abend hab' ich mein Bruderherz zu den Müllers vertrieben, wo er manchmal schlafen darf.

Sturmfreie Bude für mich und Joachim!

Er schläft bei uns im Keller, und am nächsten Morgen taucht er dann ganz normal beim Frühstück auf.

Ganz normal, ist ja nichts Besonderes dabei.

Gedacht - getan.

Pünktlich flog die Familie aus, und um zehn kam Joachim.

Ein bisschen essen, ein bisschen fernsehen, ein bisschen schmusen, und dann ab in die Falle.

Aber dann ging alles schief.

Mitten in mei­ner Tiefschlafphase wachte Joachim auf und ging aufs Klo.

In der Unterhose stand er gerade im Flur, als Papa die Tür öffnete und losbrüllte : "Einbrecher!

" Nach Daddys Schrei brauchte ich gerade mal zwei Sekunden, bis ich mitten im Chaos landete.

Mama schlug mit ihrem Pantoffel auf Joachim ein, mein Bruder stand mit einer bellenden Babsi auf der Treppe und schrie, und die Müllers hingen am Fenster und riefen : "Was ist denn bei euch los?

" Frau Müller hatte intelligenterweise schon die Polizei ange­rufen.

Es war wie im Affenstall.

Jetzt sitze ich hier und bin fix und fertig.

Die Polizisten haben nur gelacht, Mama murmelt hysterisch "Was für eine Schande!

' : Papa blickt sehnsüchtig auf den Barschrank, Klausi nervt mit seinem "Ich nehme Babsi mit ins Bett, jawohl.

" Und Joachim hat angedeutet, dass ich irgendwie doch nicht so sein Typ bin.

War das nicht ein toller Abend?

Ответить на вопрос
Ответы (1)
Анастасия11111111131 17 февр. 2018 г., 22:33:41

Дорогая Ева, свободна ли у тебя комната?

Ты же знаешь, какие у меня родители.

Мама всегда думает только о своей работе, а папа - - о своих кустах с помидорами.

На мои проблемы им наплевать.

Через три месяца мне исполняется 18, а я всё ещё должна послушно ночевать только дома.

Разве это справедливо?

Мама заводит всегда одну и ту же песню : в наши дни столькоопасныхнаркотиков, алкоголяи эксцессов (или она имеет в виду экземы?

), а также фальшивых друзей и вообще секса!

Она уже нюхала мои шмотки, паникуя "Ты ведьещё не курила?

". А папа каждый раз : "Уверена ли ты, что твой новый друг действительно порядочен?

". А мой братишка постоянно открывает мои письма, смеётся, когда я звоню по телефону, копается в моих вещах.

И немедленно сообщает обо всём в "Семейный комитет безопасности".

Ну да, я принимаювсе их неврозы.

Точнее, до тех пор, пока не не проходит месяц.

Тогда я снова мечтательно спрашиваю сама себя : "У всех моих подруг друзья могут ночевать, но только не у меня.

Может ли Иоахим разочек у нас переночевать?

" Конечно, я бьюсь как о гранитную стену со стороны мамы.

"И что только скажут Мюллеры?

А может быть твой друг громко поёт в душе!

" "Но мама, он изучает физику, а не музыку!

" И Клаузи, конечно же : "Если этому простофиле разрешат здесь спать, то я приглашу Бабси в свою постель.

Клянусь!

" Бабси - - это её собачка.

Конечно же я получаю категоричное нет.

Однако у меня есть великолепная идея.

На мамин день рождения я подарю им билеты дляних обоих.

А вечером я отправлю моего "любимого" братика к Мюллерам, где он иногда и спит.

Неприступная крепость для меня и Иоахима!

У нас он спит на кухне, а на следующее утро совершенно спокойно появляется за завтраком.

Совершенно спокойно, да, в этом нет ничего особенного.

Сказано - - сделано.

Точно во время вся семья ушла, а в десять пришёл Иоахим.

Немного поесть, немного посмотреть телевизор, немного полюбезничать, а затем - - на боковую.

Но тут всё идёт наперекосяк.

Посреди моей фазы глубоко сна Иоахим проснулся и пошёл в уборную.

В одним кальсонах он встал прямо в прихожей, и тут папа открывает дверь и заорал : "Взломщик!

" После папиного крика у меняесть ровно две секунды, прежде чем я окажусь посреди хаоса.

Мама бьёт Иоахима своим тапочком, мой брат стоит на лестнице с Бабси и орёт, а Мюллеры вывешиваются из окон и кричат : "Что у вас случилось?

" Госпожа Мюллер ужеблагоразумно вызвала полицию.

Всё было как в аду.

Сейчас я сяду здесь, успокоюсь и приготовлюсь.

Полицейские уже смеются, мама истерично бормочет "Что за стыд!

" Папа страстно поглядывает на шкаф с алкоголем, Клаузи нервирует со своим "Я возьму Бабси с собой в постель, да - да!

" А Иоахим намекает, что он всё немного по - другому представлял.

Разве это не великолепный вечер?

Linxy 8 янв. 2018 г., 12:35:43 | 10 - 11 классы

Перевидите срочно пожалуйста Читайте также : Der 1?

Перевидите срочно пожалуйста Читайте также : Der 1.

Text.

Mein ArbeitstagText 4.

Mein Arbeitstag Ich stehe jeden Tag um 7 Uhr auf.

Gewöhnlichweckt mich meine Mutter oder meinWecker, aber manchmal erwache ichvon selbst.

Schnell lüfte ich mein Zimmer und mache mein Bett.

Ich mache Morgengymnastik und gehe dann ins Bad.

Ich wasche mich und putze die Zähne.

Dann ziehe ich mich schnell an und kämme mich.

Um halb acht setze ich mich an den Tisch und frühstücke.

Gewöhnlich trinke ich eine Tasse Kaffee mit Milch, Kakao oder Tee und esse belegte Brötchen mit Wurst, Schinken oder Käse.

Manchmal esse ich noch Joghurt.

In einer Viertelstunde bin ich mit dem Frühstück fertig.

Ich ziehe meine Jacke an und gehe um 8 Uhr los.

Ich wohne nicht weit von meinerFachschule.

Für meinen Weg brauche ich eine Viertelstunde.

Ich fahre mit dem Bus und gehe zu Fuss.

Die Bus - Haltestelle ist in der Nähe.

Aber ich fahre nicht.

Der Unterricht beginnt um halb neun.

Wir haben täglich 4 bis 5 Stunden.

Um halb drei bin ich schon frei.

Ich gehe nach Hause.

Nach dem Mittagessen gehe ich spazieren oder sehe fern.

Dann mache ich mich an die Hausaufgaben.

Um 23 Uhr bin ich schon im Bett.

So vergeht mein Arbeitstag.

Die Wörter.

ТемкаЯже 9 янв. 2018 г., 19:32:12 | 10 - 11 классы

Hallo, Freunde?

Hallo, Freunde!

Machen wir uns bekannt?

Ich heiβe Olga.

Mein Zuname ist Swiridowa.

Ich bin 19 Jahre alt.

Ich bin in Moskau geboren.

Das ist mein Heimatort.

Dort wohnen meine Eltern und Groβeltern sowie andere Verwandte : meine Tanten und Onkel, Vettern und Kusinen.

Unsere Familie ist nicht sehr groβ.

Sie besteht aus fünf Personen, das sind : mein Vater und meine Mutter, meine Geschwister und ich.

Meine Schwester ist vier Jahre alter als ich.

Sie hat schon ihr Studium absolviert und arbeitet als Ökonomin.

Mein Bruder ist vier Jahre jünger als ich.

Er besucht die Oberschule.

Ich habe vor zwei Jahren das Abitur gemacht.

Jetzt studiere ich Pädagogik.

Ich stehe im zweiten Studienjahr.

Das Studium ist nicht leicht, ich lerne aber sehr fleiβig, denn ich möchte eine gute Lehrerin warden.

Ich lerne auch Deutsch, das ist sehr interessant und wichtig.

Und das macht mir viel Spaβ.

Nun sind wir nicht mehr so fremd, nicht wahr?

Ihr kennt mich schon, ich aber kenne euch nicht.

Schreibt mir bitte recht bald einen Brief, stellt euch vor, erzählt, was ihr macht und wofür ihr euch interessiert.

Ich warte schon auf eure Briefe und freue mich darauf im Voraus.

Eure Olga Переведите пожалуйста, за ранее большое спасибо.

PalmaEnot 2 апр. 2018 г., 17:47:25 | 5 - 9 классы

Помогите по немецкому переведите на русский In meinem Haus, da wohne ich, da schlafe ich, da esse ich?

Помогите по немецкому переведите на русский In meinem Haus, da wohne ich, da schlafe ich, da esse ich.

Und wenn du willst, dann öffne ich die Tür und lasse dich ein.

In meinem Haus, da lache ich, da weine ich, da träume ich.

Und wenn ich will, dann schließe ich die Tür und bin allein.

Jeanna 16 апр. 2018 г., 05:03:53 | 5 - 9 классы

Проверьте , пожалуйста, правильно ли я написала (СРОЧНО НАДО) Zu - spät - Kommen ist es schlecht?

Проверьте , пожалуйста, правильно ли я написала (СРОЧНО НАДО) Zu - spät - Kommen ist es schlecht.

Jetzt komme ich sehr selten zu spät.

Aber kam ich früher sehr zu spät.

Und meinen Eltern und Freunden hat es nicht gefallen.

Ich kam oft zu spät und meine Eltern beschimpfen mich.

Ich war mich sehr schämen, aber ich konnte kein nichts machen.

Und ich sah, wie sie beunruhigen um mich.

Einmal kam ich zu spät und meine Freunde sind über mich geärgert.

Und sie sprachen nicht mit mir zwei Monate.

Und Oma ist immer über geärgert.

Einmal meine Oma ist einen Anfall.

Weil ich zu spät kam und nicht telefoniere.

Ich war damals sehr verängstigt.

Deshalb komme ich jetzt sehr selten zu spät, weil ich will, um alles am Leben und gesund zu waren.

Ich denke genauso wie Kathrin, auch ich finde, dass es zu spät kommen sehr schlecht ist.

Ich bin dafür, dass wir rechtzeitig kommen sollen.

Weil wir weh Eltern und sich selbst können tun.

Aber ist es falsch oder richtig niemand nicht weiß.

Es hängt von den Mensch selbst an.

Wie sieht Mensch diese Weil?

Und was will er von dieser Welt?

Man braucht nicht nur über sich denken, und über anderen.

Weil du alles machst, ist es nicht immer gut für anderen.

Ich weiß, weil ich weh meinen Eltern mache getan.

Deshalb braucht man zuerst, sondern man macht dann.

Und alles wird gut.

Ich komme zu dieser Meinung, weil ich selbst die Erfahrung gemacht habe.

VikulClever 25 февр. 2018 г., 00:13:24 | 5 - 9 классы

Ich erzähle jetzt kurz über meine Wohnung?

Ich erzähle jetzt kurz über meine Wohnung.

Sie ist nicht sehr groß aber gemütlich.

Hier sind zwei Zimmer, eine Küche und ein Bad.

Das Wohnzimmer ist ziemlich groß.

Hier sind zwei Fenster, und das Zimmer ist hell.

Hier stehen ein Sofa, zwei Sessel, ein Schrank und ein Computertisch.

Das Sofa und die Sessel sind ziemlich alt.

Der Schrank und der Computertisch sind neu und modern.

Das Schlafzimmer ist nicht groß.

Hier stehen ein Bett, ein Nachttisch, ein Schrank und eine Kommode.

Die Küche ist ziemlich klein.

Hier stehen ein Herd, ein Kühlschrank, eine Spüle und einige Schränke.

Hier stehen auch ein Esstisch und drei Stühle.

Das Bad ist klein.

Im Bad ist kein Fenster, und es ist dunkel.

Hier stehen eine Badewanne mit Dusche und eine Waschmaschine.

Die Toilette ist auch hier.

Помогите перевести пожалуйста.

Очень срочно.

Pasha24 14 янв. 2018 г., 19:03:04 | 10 - 11 классы

Перевести текст Heute bube ich es frei und muss Lcbensmimel für die einkaufen?

Перевести текст Heute bube ich es frei und muss Lcbensmimel für die einkaufen.

La umserer Stadt gibt es viele verschedene von kleinen Obst - und Gemlasestanden auf der Strale bis zum großen Supermarkt es gibt auch kleine private Laden Neben meinem Haus liegt ein ein ich, weilen einfacher und schneller ist, alles cinzukaufen, was man braucht.

Zuerst kaufe ich Brot Auf dem Regal liegt frisches Schwarzbrot.

Ich mache aber Weißbrot.

Ich frage nach Die Verkluferin bietet mit ein Langbrot an, es ist auch ganz frisch und moch ganz warm, Dann kaufe ich noch dreihundert Gramm Vanille - Zwieback und gel in die Konditorei Abteilung Hier kaufe ich Bonbons in der Cellophantute und eine Schachtel Pralinen.

Ich und meine Schwoster haben susigkeiten sebt gem.

Auf den Regalen liegen auch Pfefferkuchett.

Halwa und noch vieles andere.

Ich gehe aber in Delikatessen - Abteilung.

Da machte ich ein wenig Kase kaufen.

Da gibt es Schweizerkase, Hollanderkase, Kostromakase und noch viele andere Ku Ich habe Kase sehr gern, jeden Morgen muss ich ein S Kase zum verkauft Die Auswahl ist auch ch behme ein halbes Kilo Schwe Nebenbei Wurstwaren Es gibt Teewurst.

Jagduurst, Leberwurst Ich brauche aber harte Dauerwurst.

Die Verkäuferin bietet mir eine Art Raucherwurst an lch nehme dreihundert Gramm davon, Da gibt es auch Bockwurst und Würstchen, Schinken und Rollschinken, Das ist aber alles sehr teuer.

Aber ich nehme ein Kilo Bockwurst Es wird auch roter schwarzer Kaviar verkauft.

Und Fleischkonserven in groller Daneben liegen verschiedene Konserven : Sprotten, Sardinen, str Auswahl.

Ich brauche das alles nicht und gehe zu den anderen Regalen.

Ich sache das Regal mit den Gewliraen.

Da sind sie endlich!

Ich sehe schwarzen Pfeffer, roten Pfeiler in kleinen Packchen Pfeffer Das ist gerade das was ich brauche, ich esse gem Fleisch mit In der Teeabteilung möchte ich indischen Tee kaufen.

Es gibt auch Tee aus Da stehen die Packungen mit chinesischen, englischen Tee, Krasnodar deutschen Kaffee.

WeiBlohl, Tomatin, Mahren ich kaufe auch eine Packung vom Ich kaufe Salat, Zwiebeln, auf dem Tisch auch nicht fehlen.

Die Tomaten sind aber nicht sehr gut, das ist schade Hause.

Alle meine Einkaufe packe ich in die Plastiktnten und trage nach Meine Mutter ist sehr zufrieden.

Das reicht für die ganze Woche.

Vor 20 Jahren erzihlt.

Meine Mutter hat mir aber den Handel Es ist hicht zu glauben!

Frypyti 3 июл. 2018 г., 17:35:48 | 10 - 11 классы

ПОМОГИТЕ ПЕРЕВЕСТИ ТЕКСТ Der Stefan benimmt sich sonderbar?

ПОМОГИТЕ ПЕРЕВЕСТИ ТЕКСТ Der Stefan benimmt sich sonderbar.

Er sagt, er ist froh, dass er bald nach Spanien fahren wird und dass ich bald nach Italien fahren werde.

Und dann seufzt er und nimmt meine Hand und küsst sie und sagt, dass er mich liebt und das jemanden lieben Verantwortung haben heißt, und dass ich leider erst vierzehn Jahre alt bin.

Kurz und gut, ungefähr so : Ich führe ihn in Versuchung, der er kaum widerstehen kann, und darum ist es besser, wenn zwischen ihm und mir tausend Kilometer Meer und Landschaft liegen.

Und kaum hat er das gesagt, umarmt er mich und drückt mich so fest, dass mir fast die Luft wegbleibt.

Und dann lässt er mich plötzlich wieder los und seufzt und sagt, dass er froh ist, bald nach Spanien zu fahren.

Das haben wir heute Vormittag x - mal durchgespielt.

Oh, du Hölle das ist doch ein Blödsinn!

Er hat keine Verantwortung für mich!

Die Verantwortung für mich übernehme ich schon selbst.

Er kann nicht einfach beschließen, wofür ich noch zu jung bin.

Яассссссс03 3 нояб. 2018 г., 13:50:28 | 10 - 11 классы

Помогите с переводом, только без переводчика) Der Stefan benimmt sich sonderbar?

Помогите с переводом, только без переводчика) Der Stefan benimmt sich sonderbar.

Er sagt, er ist froh, dass er bald nach Spanien fahren wird und dass ich bald nach Italien fahren werde.

Und dann seufzt er und nimmt meine Hand und küsst sie und sagt, dass er mich liebt und das jemanden lieben Verantwortung haben heißt, und dass ich leider erst vierzehn Jahre alt bin.

Kurz und gut, ungefähr so : Ich führe ihn in Versuchung, der er kaum widerstehen kann, und darum ist es besser, wenn zwischen ihm und mir tausend Kilometer Meer und Landschaft liegen.

Und kaum hat er das gesagt, umarmt er mich und drückt mich so fest, dass mir fast die Luft wegbleibt.

Und dann lässt er mich plötzlich wieder los und seufzt und sagt, dass er froh ist, bald nach Spanien zu fahren.

Das haben wir heute Vormittag x - mal durchgespielt.

Oh, du Hölle das ist doch ein Blödsinn!

Er hat keine Verantwortung für mich!

Die Verantwortung für mich übernehme ich schon selbst.

Er kann nicht einfach beschließen, wofür ich noch zu jung bin.

Ich will auf alle Fälle vom Stefan so oft wie möglich geküsst werden.

Und zwar ohne Schuld - Gejammer dazwischen.

Und ich will mich an den Stefan drücken und von ihm gestreichelt werden.

Wie es dann weitergeht, und ob ich noch mehr Sex will, weiss nie erlebt habe.

Zu 99 Prozent bin ich mir sicher, dass ich mit niemandem richtig schlafen will.

Nicht einmal mit Stefan.

454ксюша454 21 июн. 2018 г., 20:33:21 | 10 - 11 классы

Помогите вставить пропущенные слова?

Помогите вставить пропущенные слова.

Ich bin Seemann und heiße.

Ich komme aus .

Meine Heimatstadt ist.

Ich habe ein .

Und reise um die halbe Welt.

Ich bin.

Danil09091 20 июл. 2018 г., 12:31:37 | 10 - 11 классы

Помогите пожалуйста перевести текст?

Помогите пожалуйста перевести текст!

Es ist Morgen.

Ich stehe um 6 Uhr auf, mache Gymnastik, putze mir die Zahne und wasche mich kalt.

Dann mache ich mein Bett, ziehe mich an und friihstiicke.

Ich friihstiicke gewohnlich in unserer Kiiche, wir haben dort eine Essecke.

Die Kiiche ist groB und hell.

Es ist dort sehr gemiitlich.

Nach dem Fruhstuck wasche ich das Geschirr (meinen Teller, meine Tasse mit der Untertasse oder mein Glas) und Besteck (Gabel, Messer, Loffel, Teeloffel), trockne es mit dem Abtrockner ab und lege es in den Geschirrschrank.

Dann ziehe ich mir meine Jacke an und laufe ins College.

Es ist nicht weit von meinem Haus, darum gehe ich zu FuB.

Es dauert etwa 15 Mi­ nuten.

Der Unterricht fangt um 8 Uhr an und ist gegen 13 Uhr zu Ende.

Wir haben taglich 6 Stunden Unterricht.

Nach dem Unterricht laufe ich in unsere Mensa.

Das Essen in der Mensa ist fur die Studenten sehr billig (und auch genieBbar!

— съедобна).

Danach gehe ich mit meinen Freunden in unseren Computerraum und surfe im Internet.

Die Nutzung von Internet, Computem und Bibliothek ist kostenlos.

Manchmal gehe ich nach dem Unterricht nach Hause, esse zu Mittag und ruhe mich eine Stunde aus.

Ich mache ein Mittagsschlafchen oder liege auf meinem Sofa und hore Musik.

Danach mache ich, was ich will.

Am meisten bereite ich mich am Nachmittag auf den nachsten Tag vor.

Ich mache meine Hausaufgaben.

Ich mache sie allein oder mit meinem Freund.

Die Zeit veigeht wie im Flug.

Am Abend kommt die ganze Familie zum Abendbrot zusammen.

Nach dem Abendessen stehe ich vom Tisch auf und helfe meiner Mutter bei der Hausarbeit.

Manchmal verbringe ich den Abend mit meiner Freundin.

Sie wohnt nicht weit von mir.

Ich komme zu ihr und wir gehen zusammen durch die Stadt spazieren oder in die Disko.

Dort tanzen wir und unter­ halten uns miteinander und mit unseren Freunden.

Um halb elf bringe ich meine Freundin zu ihrem Haus.

Wir verabschieden uns voneinander und ich laufe nach Hause.

Zu Hause ziehe ich mich aus, gehe unter die Dusche und dusche mich warm.

Gegen 12 gehe ich ins Bett.

So ist mein Tag von A bis Z.

На этой странице сайта, в категории Немецкий язык размещен ответ на вопрос Liebe Eva, hast du ein Zimmer bei dir frei?. По уровню сложности вопрос рассчитан на учащихся 10 - 11 классов. Чтобы получить дополнительную информацию по интересующей теме, воспользуйтесь автоматическим поиском в этой же категории, чтобы ознакомиться с ответами на похожие вопросы. В верхней части страницы расположена кнопка, с помощью которой можно сформулировать новый вопрос, который наиболее полно отвечает критериям поиска. Удобный интерфейс позволяет обсудить интересующую тему с посетителями в комментариях.